Erkunden der 22 Bewusstseinsebenen des Menschen. 22 Wöchiger Onlinekurs, als Rahmenwerk und Kompass in bewegten Zeiten.

Eine interaktive Reise durch die 22 Arkana des Tarot.

Lerne mehr über Dich und Deine Umstände, baue mehr von Deinen Fähigkeiten aus. Und balanciere diese besser.

Die Reise beginnt im Herbst am 21. Okt. 2019 und endet im Frühjahr am 23. März 2020.

Wie kannst Du Dich vorbereiten?

Es braucht lediglich eine gewisse Offenheit für neue Erfahrungen und die Bereitschaft das Staunen wiederzuentdecken. Jeweils 3 mal in der Woche gibt es einen Livevideo/Chat, Anleitung und Unterrichtsmaterial in der unserer Cloud zum Download. Damit kannst Du die laufende Woche über nach Gusto arbeiten. Der Inhalt der 3 Livevideos in der laufenden Woche ist weitestgehend gleich.

Du kannst alle Videos/Chats anschauen, wenn Du Wiederholungen wüschst. Du kannst auch nur eines davon anschauen, ohne dabei etwas wesentliches zu verpassen. Eine ½ Stunde ist jeweils eine Unterweisung und die andere ½ ist FAQ Runde.

Für Wen ist dieser Workshop?

Der Workshop kann, insbesondere für getresste Manager sehr nützlich sein. (Hausfrauen sind auch Manager!). Für jene, die die Beziehung zu Ihrem inneren Kind verbessern wollen. Der Workshop eignet sich auch sehr für die, die sich und Ihr Team beflügeln wollen. In Unternehmen sind das insbesondere Creativ Thinking Teams.

Speziell profitieren Creativ Thinking Teams, bei denen ein eigener Kultureller oder Geistiger Überbau gesucht o. gewünscht ist.

Überall dort bringt dieser Workshop große Vorteile, wo Multidimensionalität und mehr Ganzheitlichkeit integriert werden soll.

Was kostet es Dich?

560,00 € pro Person

Workshop Anfrage

Wir freuen uns über Dein Interesse an unserem Workshop!

Du kannst für die Anfrage den voreingegebenen Text nutzen, oder nach deinen Bedürfnissen anpassen. Wir freuen uns auf deine Anfrage.






Zum testen ob Du aus Fleisch und Blut bist, bitte vor dem Absenden diese kleine Aufgabe lösen.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner hier eingegebenen Daten durch diese Website einverstanden.

Aus der Serie Wahrnehmung und Digitalisierung: Auf Sicht fahren, mit echten Bedürfnissen im Focus.

Auf Sicht fahren bedeutet für uns: Ein stark skizzierter Prozessablauf:


Das ist das Wesenhafte des modernen Menschen, der in aller Angst des Loslassens doch die Gnade des Gehaltenseins im offenwerden neuer Möglichkeiten erfährt.

Pablo Picasso

Von: Andreas Stüber

1. Die Sicht erweitern (Wahrnehmungsprozess)

Dieser Prozess ist Multidimensional zu begreifen. Das bedeutet, hier werden Möglichkeiten erörtert also Timelines bzw. Userstorys mental durchgespielt, erörtert und wenn überhaupt erstmal nur partiell physiologisch beschritten.

„Aus der Serie Wahrnehmung und Digitalisierung: Auf Sicht fahren, mit echten Bedürfnissen im Focus.“ weiterlesen

Der Freude folgen, ein verlässlicher Kompass innerhalb von Führung und Digitalisierung.

Eigentlich eine Ode an die Freude in der Arbeit, oder warum es sinnvoll ist der Freude zu folgen.

  • Joy = Freude
  • Joy = Glück
  • kill-joy = (tötungsfreude) auch Spielverderber, Spaßverderber, oder Mießmacher
  • malicious Joy = Schadenfreude
  • Joy-Stick = Steuerknüppel in einem Segelflugzeug oder um einen Avatar in einem Computerspiel zu steuern.

“ Follow the Joy “ ist ein kreativer, produktiver und optimistischer Weg. Weil – immer die bestmögliche, bzw. optimistischste Perspektive eingenommen wird. Mießmacher (killjoys) gibt es hierbei nur deshalb, weil es wohl nicht allen Freude bereitet. …

„Der Freude folgen, ein verlässlicher Kompass innerhalb von Führung und Digitalisierung.“ weiterlesen

Holistische Strategien – weit ausholen und dann verdichten

holistische strategien weit ausholen und dann verdichten

12 +1 Schlüssel in Unternehmungen, die neue Räume öffnen.

Die 3 Generalschlüssel:

  • Narrativ: Aus dem Jetzt heraus projizierte Vergangenheit und Zukunft.
  • Wissen: Alles Wissen ist latent, Bezug und Frage bringt es in die Welt.
  • Identität: Ein individueller Ausdruck des Einen. Das Sein bezeugt in einer Form.

Die 3 General-Schlüssel & conceptual blending (ein einfaches Beispiel):

„Holistische Strategien – weit ausholen und dann verdichten“ weiterlesen

Tarot-Kurse, Workshops, Encounter-, & Discovery-Gruppen

innovatools Konzepttool Ausganssituation

Tarot und Business, wie geht denn das zusammen?
Die Arbeit mit Archetypischen Bildern und Symbolen.

In Zeiten massiven Wandels, sowohl was die Digitalisierung und die Globalisierung mit sich bringt, ist erhöhte Wachsamkeit und bewusstes, und agiles Handeln geboten. Unter anderem zu diesem Zwecke bedienen wir uns hier also diesem archetypischen Bildersystem, dass sich bereits in vielen Bereichen bestens für Bewusstwerdung bewährt hat. Wer Tarot von abstrusen Filmszenen und Zukunfts-woowoo frei machen kann, wird wie wir feststellen – Es ist ein hervorragendes Werkzeug, um:

  • Methaphern und Framing zu verstehen und Deutungshoheit für sich, bzw. seinen Erlebnishorizont, zu erlangen.
  • Unbewusstes bewusst zu machen.
  • Intuition zu wecken und zu trainieren.
  • Dualitäten zu überwinden, Einsichten zu erlangen und als Polaritäten zu vereinen.
  • Die Welt besser zu verstehen.
  • Das Formlose besser zu verstehen.
  • Sein eigenes Narrativ und die Geschichte(n) anderer besser zu verstehen.
  • Das Leben besser zu verstehen.
  • Concepual-Blending, zu erlernen, zu tainieren und anzuwenden, um sich und seine Umgebung, mit daraus entstehenden innovationen, lebendiger zu machen.
  • Sich Möglichkeiten zur Selbstkonditionierung zu schaffen und sich damit bewusst, wie beabsichtigt, ändern zu können.
  • uvm.
„Tarot-Kurse, Workshops, Encounter-, & Discovery-Gruppen“ weiterlesen

Der Nutzen unseres Frameworks Fusion

In Fusion können die unterschiedlichsten Sichtweisen eines interdisziplinären Teams, inklusive dessen implizites Wissen, über mehrere Ebenen hinweg, begleitend und nutzbringend verschmolzen und in ein Vorgangsmanagement überführt werden.

Hier versuchen wir bildhaft zu umreißen, mit welcher Einstellung wir das Optimale mit dem arbeiten in Fusion bekommen und skizieren einen Ablauf.

„Der Nutzen unseres Frameworks Fusion“ weiterlesen