Der Wind hat es in seinem Bauche getragen…

(Auszug aus Tabula Smaragdina – Hermes Trismegistos)

Heureka ich habs gefunden:

Heureka ist altgriechisch und heißt Ich habe „es“ gefunden, was vor allem im Zusammenhang mit Archimedes überliefert und bekannt ist.

Der Ausruf ist nach einer überlieferten Anekdote berühmt geworden, der zufolge Archimedes unbekleidet und laut Heureka! rufend durch die Stadt gelaufen sein soll, nachdem er in der Badewanne das nach ihm benannte Archimedische Prinzip entdeckt hatte. Seitdem wird Heureka als freudiger Ausruf nach gelungener Lösung einer schweren (meist geistigen) Aufgabe verwendet und steht auch als Synonym für eine plötzliche Erkenntnis den „Geistesblitz“.

Nachdem Du Dich ausgiebig mit der Ausgangssituation befasst hast, sollte die problemlösende Idee niedergeschrieben werden. Wäge dabei auch pro und kontra ab.
Wenn Du in dem Kapitel „Die Ausgangssituation“, einen Unterschied zwischen Univac und IBM erkannt hast, wirst Du jetzt auch recht gut erkennen, was die passende „zündende Idee“ zu der von Dir beschriebenen Ausgangssituation ist.