VorgangsManagement [VM]:

Weit mehr als nur eine einfache To-do-Liste. Schnell lassen sich hiermit Projekte, Unternehmungen, kleine Diskussionen oder kleine Abstimmungen, strukturiert abarbeiten.

In Verbindung mit dem zuvor in Fusion definierten Sprints, lässt sich hiermit eine art Mission-Control, auch ohne einen zentralen „materialisierten“ Raum, selbst über weite Entfernungen, realisieren. Um mal den Menschen als Gleichniss zu nutzen. Wenn Fusion [Fu] das Herzstück der Tools ist, so ist das Vorgangsmanagement dann der Verdaungstrackt, oder der Darm mit Charme haha…